Unsere Geschichte

Die im Jahre 1983 gegründete Firma The Wesley Company baut auf der Tradition eines mehr als hundertjährigen Engagements auf dem gewerblichen Immobilienmarkt in Atlanta auf.

Tom Wesley Sr., Sohn einer Pionierfamilie in Decatur und Atlanta, begann seine Karriere im Immobiliengeschäft im Jahre 1890, während der Wiederaufbauphase nach dem Bürgerkrieg, als Vermittler von Hypothekarkrediten bei der Merchants and Mechanics’ Banking and Loan Company in Atlanta.

Im Zweiten Weltkrieg war Tom Jr. im Pentagon des Ingenieurkorps der U.S.-Armee tätig und trug dort zum Aufbau der Society of Industrial Realtors (SIR), einer Vereinigung hochqualifizierter gewerblicher Immobilienmakler, bei, die das Kriegsministerium bei dem Erwerb und der Veräußerung von Grundstücken unterstützte.

In der Nachkriegsära vertrat er als Präsident der Allan Grayson Realty Company die Telefongesellschaft Southern Bell bei der Entwicklung und Vermietung von Büroräumen im gesamten Südosten der Vereinigten Staaten.

Tom der Dritte hat viele umfangreiche Makleraufträge für Cousins and Holder Properties ausgeführt sowie die Mieterinteressen bedeutender Unternehmen wie Allstate, Lanier, EF Hutton und Smith Barney vertreten. Er hatte die Ehre, als erstes Mitglied der neu aufgenommenen Büroimmobiliensparte Präsident des Verbands Georgia der Society of Industrial and Office Realtors (SIOR), der Nachfolgeorganisation der SIR, zu werden.

Partner Jud (der Vierte) trägt aktiv zum Erfolg unseres Teams bei. Tom der Dritte und er stellen gemeinsam sicher, dass unsere Kunden ihre Entscheidungen auf einer größtmöglichen Faktenbasis treffen können.

Wir fühlen uns der Gesellschaft, in der wir leben, in großem Maße verpflichtet. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden und unseren Kunden die bestmögliche Unterstützung bei ihren Immobilienentscheidungen zu bieten.