So werden wir vergütet

Es liegt in der Natur unseres Geschäfts, dass wir viele Dinge ohne Bezahlung tun. Wir sind da, um zu helfen.

Üblicherweise werden wir nach Durchführung eines Kauf- oder Mietvertrags bezahlt.

Unsere Vergütung besteht grundsätzlich aus marktüblichen Provisionen, die der Grundstückseigentümer oder -verkäufer zahlt.

“Niemand kann zwei Herren gleichzeitig dienen.” Alle Beteiligten wissen von Anfang an, dass unsere Loyalität uneingeschränkt unserem Kunden gilt, egal ob Vermieter, Mieter, Verkäufer, oder Käufer.

Soweit nicht anders vereinbart, zahlen unsere Kunden keine weitere Vergütung für unsere Leistungen.